Unsere Loft Türen und Loft Wände werden pulverbeschichtet.

Die Türen sind mit einem speziellen Pulverlack beschichtet und gesichert, der kratzfester und flexibler als gewöhnlicher Lack ist. Die Oberflächenfarbe kann bei uns frei auswählen und auch verschiedene Farbtöne miteinander kombinieren.

Dieses Verfahren ist eine viel haltbarere und widerstandsfähigere Methode als die traditionelle Nasslackierung. Diese Vorgehensweise besteht darin, dass elektrifizierte Partikel (20-100 μm) von Pulverlack auf die Oberfläche des Metalls aufgetragen werden. Dadurch bleibt die abgeschiedene Pulverschicht aufgrund elektrostatischer Kräfte auf der Oberfläche des Materials haften. Es gibt zwei grundlegende Methoden zum Auftragen von Pulverlack bei der Pulverbeschichtung. Sie sind elektrostatisches Spritzen und elektrokinetisches Spritzen. Im nächsten Schritt werden die mit Farbe bedeckten Elemente auf eine Temperatur von 140-200 ° C erhitzt, wodurch das Pulver geschmolzen und polymerisiert wird und das Material vollständig isoliert.

Die resultierende Lackbeschichtung ist beständig gegen mechanische Beschädigungen, Korrosion, hohe Temperaturen, Witterung und Chemikalien. Der gesamte Lackierprozess findet ohne eine Verwendung von Flüssigkeiten statt. 

 

powder-coating-g10ea7ff54_1920

Vorteile der Pulverbeschichtung:

  • Die Pulverbeschichtung ist mechanisch belastbar: Der Pulverlack bleibt dynamisch und weist seltener Risse auf, als eine gewöhnliche Lackierung.
  • Kleinere Unebenheiten im Untergrund (Stahlprofil) werden durch die hohe Schichtstärke der Pulverbeschichtung verdeckt
  • Witterungsbeständig: Die Pulverbeschichtung härtet erst nach mehreren Jahren vollständig aus, wird daher erst spät spröde und kann daher der Witterung sehr lange standhalten.
  • Lässt sich gut reinigen: Auf der glatten und gleichmäßigen Oberfläche können Schmutz und Fett weder gut haften noch eindringen.
  • Umweltfreundlich: Eine Pulverlackierung wird lösungsmittelfrei verarbeitet.

 

 

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen